DATENSCHUTZERKLÄRUNG BROMIC GROUP

Bromic hat diese Datenschutzrichtlinie erstellt, um unsere Praktiken bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu erläutern. Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die von unseren Websites und anderen Diensten (alle zusammen „Dienste“) erhoben werden, ist auf die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke beschränkt.

 

  1. Personenbezogene Daten. 1
  2. Besondere und/oder sensible personenbezogene Daten. 3
  3. Weitergabe an Dritte. 3
  4. Datenspeicherung. 3
  5. Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten. 4
  6. Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten. 5
  7. Kontakt. 5
  8. Beschwerden. 5
  9. Aktualisierungen unserer Datenschutzrichtlinie. 5

 

  1. Personenbezogene Daten

DATEN, DIE SIE UNS BEREITSTELLEN.

Wir erhalten bestimmte Informationen, wenn Sie unsere Dienste nutzen oder wenn Sie uns kontaktieren. Die personenbezogenen Daten, die wir erheben, beinhalten unter anderem Ihre Vornamen und Ihren Nachnamen, Ihre Adresse (Straße, Bundesland, Postleitzahl und Stadt), Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Bauprojekt-Informationen, Bankverbindung sowie sonstige Informationen, die Sie uns aktiv bereitstellen, zum Beispiel per Korrespondenz oder Telefon. Wir erheben alle diese Informationen über Sie, um:

  • Sie mit Ihrem Namen anzusprechen;
  • Ihre Anfragen zu bearbeiten und zu beantworten;
  • die Vereinbarung, die wir mit Ihnen haben, zu erfüllen;
  • auf Fragen und/oder Beschwerden zu antworten;
  • Sie über Änderungen an unseren Programmen und Diensten zu informieren;
  • Kundenbetreuung und Support bereitzustellen;
  • bei der Planung von Bauprojekten zu helfen;
  • die Registrierung von Produkten zu gewährleisten;
  • einen Newsletter oder Werbeanzeigen zu versenden;
  • potenzielle Stellenbewerbungen zu speichern und zu bearbeiten;
  • gegebenenfalls rechtliche Verpflichtungen zu erfüllen, wie z. B. die Erhebung von Informationen, die für die Steuererklärung erforderlich sind.

 

ÜBER TECHNOLOGIE ERHOBENE DATEN

Wir können die Informationen, die wir von Ihnen erheben, auch mit Informationen kombinieren, die aus anderen Quellen stammen, um ihre allgemeine Zuverlässigkeit zu verbessern. Außer den Informationen, die wir wie oben beschrieben erheben, verwenden wir Technologie wie Browserart, Browserversion, Betriebssystem, Internetprotokolladresse (IP-Adresse, d. h. eine Nummer, die Ihrem Computer automatisch zugewiesen wird, wenn Sie das Internet nutzen, und die von Sitzung zu Sitzung unterschiedlich sein kann), Domainname, eindeutige Gerätekennungen, die Seiten unserer Website, die Sie besuchen, die Zeit und das Datum Ihres Besuchs, die Zeit, die Sie auf bestimmten Internetseiten verbringen, Informationen darüber, wie Sie unsere Dienste nutzen, und sonstige diagnostische Daten. Wir verwenden auch Cookies (wie unten und in unserer Cookie-Richtlinie erläutert) und Navigationsdaten wie Internetadressen (Uniform Resource Locators, URL), um Informationen zu Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs und den Lösungen und Informationen, nach denen Sie gesucht haben und die Sie sich angesehen haben, zu erfassen. Wie die meisten Internetdienste erfassen wir diese Daten automatisch und speichern sie jedes Mal, wenn Sie unsere Dienste nutzen, in Protokolldateien. Wir erheben alle diese Informationen, um:

  • Statistiken über die Nutzung unserer Website(s) oder Dienste zu erstellen und zu analysieren;
  • Analysen oder wertvolle Informationen bereitzustellen, damit wir unsere Dienste und Kommunikationen verbessern können;
  • die Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit unserer Website(s) oder Dienste zu verbessern;
  • die Website(s) bereitzustellen und zu pflegen;
  • die Nutzung unserer Website(s) zu überwachen;
  • Ihnen zu ermöglichen, an interaktiven Funktionen teilzunehmen;
  • technische Probleme zu erkennen, zu verhindern und anzugehen.

 

COOKIES sind kleine Informationseinheiten, die eine Website an die Festplatte Ihres Computers sendet, während Sie eine Website ansehen. Wir können sowohl Sitzungscookies (die ablaufen, sobald Sie Ihren Webbrowser schließen) als auch dauerhafte Cookies (die auf Ihrem Computer bleiben, bis Sie diese löschen) verwenden, um Ihnen eine persönlichere und interaktive Erfahrung auf unseren Websites zu bieten.

 

FLASH-COOKIES werden verwendet, um Ihre Präferenzen wie Lautstärkeregelung zu speichern oder Inhalte anzuzeigen, die darauf beruhen, was Sie sich auf unseren Websites ansehen, um Ihren Besuch zu personalisieren. Flash-Cookies unterscheiden sich von anderen Cookies aufgrund der Menge und der Art und Weise, in der Daten gespeichert werden. Die Cookie-Management-Tools, die von Ihrem Browser bereitgestellt werden, entfernen Flash-Cookies in der Regel nicht. Wenn Sie mehr über Flash-Cookies erfahren möchten oder darüber, wer Flash-Cookies auf Ihrem Gerät platziert hat und wie Sie Datenschutz- und Speichereinstellungen für Flash-Cookies verwalten können, klicken Sie hier:

http://www.macromedia.com/support/documentation/en/flashplayer/help/settings_manager.html#117118. Wir haben keine Kontrolle über die Datenschutzpraktiken der Dritten, die Flash-Cookies platzieren oder verfolgen, und diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für ihre Praktiken. Sie sollten die Datenschutzrichtlinien der Unternehmen besuchen, die Flash-Cookies platzieren, um ihre Praktiken zu verstehen.

 

ANALYTICS“ verwendet Cookies, Script-Tags und Scripts, um Informationen zu erheben und zu speichern, wie z. B. darüber, wie Benutzer mit unseren Diensten interagieren, Browser- und Websiteleistungsmetriken, Fehler, auf die Benutzer bei der Nutzung unserer Dienste stoßen, Gerätekennungen, wie oft Benutzer die Websites besuchen, welche Seiten sie besuchen und welche andere Websites sie genutzt haben, bevor sie auf die Websites gekommen sind. Wir verwenden die Informationen, die wir von Google Analytics erhalten, nur zur Verbesserung unserer Websites und Dienstleistungen. Weitere Informationen zu Google Analytics finden Sie unter den folgenden Links: http://www.google.com/privacy_ads.html, http://www.google.com/privacy.html und http://www.google.com/analytics/tos.html. Wir verbinden die Informationen, die mithilfe von Analysen Dritter erfasst wurden, nicht mit Ihren personenbezogenen Daten.

 

ERFAHRUNGSBERICHTE

Wir zeigen auf unseren Websites neben sonstigen Empfehlungen persönliche Erfahrungsberichte von zufriedenen Kunden. Mit Ihrer Einwilligung können wir Ihren Erfahrungsbericht mit Ihrem Namen veröffentlichen. Wenn Sie Ihren Erfahrungsbericht aktualisieren oder löschen möchten, kontaktieren Sie uns unter enquiries@bromic.com.

 

  1. Besondere und/oder sensible personenbezogene Daten

Wir beabsichtigen nicht, Daten von Besuchern unserer Website, die unter 18 Jahre alt sind, zu erheben, sofern nicht die Eltern oder Erziehungsberechtigten ihre Erlaubnis für diese Datenerhebung erteilt haben. Wir können jedoch nicht prüfen, ob ein Besucher der Website über 18 Jahre alt ist. Aus diesem Grund empfehlen wir Eltern, sich an den Online-Aktivitäten ihrer Kinder zu beteiligen, um die Erhebung von Daten ohne elterliche Einwilligung zu verhindern. Wenn Sie davon überzeugt sind, dass wir personenbezogene Daten über einen Minderjährigen ohne diese Erlaubnis erhoben haben, kontaktieren Sie uns bitte unter den unten angegebenen Kontaktdaten. Wir werden dann dafür sorgen, dass diese Daten gelöscht werden.

 

  1. Weitergabe an Dritte

Wir können Ihre Informationen auch an Dritte weitergeben, wenn wir gutgläubig annehmen, dass diese Weitergabe erforderlich ist, um:

  • eine rechtliche Verpflichtung zu erfüllen;
  • die Vereinbarung zu erfüllen;
  • die Rechte und das Eigentum von Bromic zu schützen und zu verteidigen;
  • ein mögliches Fehlverhalten im Zusammenhang mit der/den Website(s) zu verhindern oder zu untersuchen;
  • die persönliche Sicherheit von Benutzern der Website(s) oder der Öffentlichkeit zu schützen;
  • uns vor gesetzlicher Haftung zu schützen.

Relevante Beispiele einer solchen Weitergabe beinhalten die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an einen Dritten, der für die Erfüllung einer Vereinbarung verantwortlich ist, oder die Verwendung dieser Daten, um auf Fragen oder Beschwerden richtig reagieren zu können. Darüber hinaus können wir Drittunternehmen und Einzelpersonen einsetzen, damit sie die Website(s) verbessern, die Website(s) in unserem Auftrag bereitstellen, websitebezogene Vertriebs- und Marketingtätigkeiten erbringen oder uns bei der Analyse der Nutzung unserer Website(s) helfen. Diese Dritten erhalten nur Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, um diese Aufgaben in unserem Auftrag auszuführen, und sie sind verpflichtet, diese Daten für keine anderen Zwecke offenzulegen oder zu nutzen.

 

Ihre Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, können an Computer übermittelt – und darauf gespeichert – werden, die sich außerhalb Ihres Bundeslandes, Ihrer Provinz, Ihres Landes oder in einer anderen Rechtsordnung befinden, deren Datenschutzgesetze von denjenigen in Ihrer Rechtsordnung abweichen können. Bitte beachten Sie, dass wir die Daten, einschließlich personenbezogener Daten, in die USA oder nach Australien übermitteln und dort verarbeiten können. Ihre Einwilligung zu dieser Datenschutzrichtlinie, gefolgt von der Bereitstellung solcher Informationen, stellt Ihre Zustimmung zu dieser Übermittlung dar.

 

Bromic wird alle Maßnahmen treffen, die notwendig sind, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie behandelt werden und dass keine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an eine Organisation oder in ein Land erfolgt, solange keine angemessenen Kontrollmechanismen, einschließlich der Sicherheit Ihrer Daten und anderer personenbezogener Daten, vorhanden sind.

 

  1. Datenspeicherung

Wir werden Ihre personenbezogenen Informationen so lange aufbewahren, wie es erforderlich ist, um die in dieser Datenschutzrichtlinie vorgesehenen Zwecke zu erfüllen, und wir werden diese Informationen nicht länger als fünf (5) Jahre ab dem Zeitpunkt speichern, ab dem die Daten für diese Zwecke nicht mehr benötigt werden, sofern keine anderweitigen rechtlichen Anforderungen bestehen, wie im Fall von gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen.

 

  1. Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten

Wir möchten Sie über Ihre Rechte bezüglich der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten informieren. Nach europäischem Recht haben natürliche Personen folgende Rechte:

  • AUSKUNFT ÜBER IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN

Natürliche Personen haben das Recht, Auskunft über die von uns erhobenen personenbezogenen Daten zu erhalten und eine Kopie dieser Daten zu verlangen, indem Sie uns kontaktieren.

  • BERICHTIGUNG
    Natürliche Personen haben das Recht, personenbezogene Daten berichtigen zu lassen, wenn sie unvollständig und/oder fehlerhaft sind, und können einen Antrag auf Berichtigung stellen. Sie können Ihre personenbezogenen Daten (oder einige davon) in Ihrem Konto ändern, indem Sie Ihr Profil bearbeiten oder uns kontaktieren.
  • LÖSCHUNG
    Unter bestimmten Umständen haben Sie das „Recht, vergessen zu werden“. Zum Beispiel in folgenden Fällen:

    • Die personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben und/oder verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.
    • Sie widerrufen die (ausdrückliche) Einwilligung, die Sie zuvor zur Verarbeitung der Informationen zur Verfügung gestellt haben, und es gibt keine andere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.
    • Sie widersprechen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und haben rechtmäßige, überzeugende Gründe, die gegenüber unseren Interessen und Gründen für die Verarbeitung Ihrer Daten überwiegen.
    • Sie widersprechen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktwerbung.
    • Sie sind unter 18 Jahre alt und unsere Website hat Ihre personenbezogenen Daten erhoben.
    • Wir sind verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten nach Ablauf der Fristen, die in Gesetzen oder sonstigen Vorschriften vorgesehen sind, zu löschen.
    • Es besteht keine Rechtsgrundlage (mehr) für die Verarbeitung Ihrer Daten.

Sie können Änderungen (Einsichtnahme, Berichtigung, Aktualisierung) oder Löschungen verlangen, indem Sie uns eine E-Mail schicken.

  • EINSCHRÄNKUNG DER VERARBEITUNG

Natürliche Personen haben das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu minimieren. Wenn wir darüber informiert werden, dass wir falsche personenbezogene Daten verwenden, werden wir diese Daten nicht verwenden, bevor sie berichtigt wurden. Wir werden ferner die Verarbeitung von Daten einschränken, wenn die Verarbeitung entweder unrechtmäßig oder nicht mehr erforderlich ist oder Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten ablehnen und stattdessen die Einschränkung ihrer Nutzung beantragen.

  • DATENÜBERTRAGBARKEIT

Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit, d. h., die personenbezogenen Daten zu erhalten, die Sie uns bereitgestellt haben.

  • WIDERSPRUCH

Natürliche Personen haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.

 

Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter den unten angegebenen Kontaktdaten.

 

  1. Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten

Bromic trifft angemessene Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, um unbefugten Zugriff und unbefugte Nutzung oder Offenlegung zu verhindern. Trotz dieser Maßnahmen sollten Sie wissen, dass wir die Risiken, die mit personenbezogenen Daten verbunden sind, nicht vollkommen beseitigen können. Keine Übermittlungsmethode über das Internet und keine Methode der elektronischen Speicherung ist zu 100 % sicher. Daher können wir ihre absolute Sicherheit nicht garantieren. Alle Inhalte, die Sie während der Nutzung der Dienste posten, gehen auf Ihr eigenes Risiko. Wenn Sie Fragen zur Sicherheit auf unseren Websites oder in unseren Diensten haben, können Sie uns unter den unten angegebenen Kontaktdaten kontaktieren.

 

  1. Kontakt

Bromic PTY Ltd

10 Phiney Place

INGLEBURN

NSW 2565

Australien

enquiries@bromic.com

 

  1. Beschwerden

Wenn Sie unzufrieden damit sind, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, speichern oder verarbeiten, kontaktieren Sie uns bitte. Wird die Situation nicht zu Ihrer Zufriedenheit gelöst, können Sie eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde (Data Protection Authority, DPA) einreichen.

 

  1. Aktualisierungen unserer Datenschutzrichtlinie

Bromic kann diese Datenschutzrichtlinie ändern. Wenn Änderungen vorgenommen werden, ändern wir das Datum der „letzten Aktualisierung“ am Anfang des Dokuments. Wenn solche Änderungen wesentlich sind, wird eine Mitteilung über die Änderungen zusammen mit der geänderten Datenschutzrichtlinie gepostet, bevor die Änderung wirksam wird.

Find out more about our SMART-HEAT range of outdoor heaters

OUTDOOR HEATERS